Registrieren

Passwort vergessen?

Passwort vergessen

Geben Sie unten Ihre E-Mail Adresse ein, wir schicken Ihnen Ihr Passwort dann zu.

Gratis 3,00 € Gutschein!*

Je 50 € Rechnungsbetrag erhalten Sie von uns einen 3 € Gutschein.
*Rezeptpflichtige Artikel nicht anrechnbar.
Einlösbar bei VITALSANA, ausgenommen rezeptpflichtige Artikel, Bücher, Pre-Nahrung und Anfangsmilch 1.
Barauszahlung nicht möglich.

Versandkostenfreie Lieferung!

Wir liefern Ihre Bestellung ab 15 € versandkostenfrei, unter 15 € entstehen Versandkosten i.H.v. 3,95 € Bestellungen mit Rezepte immer versandkostenfrei.

Bezahlung auf Rechnung

Sie bezahlen Ihre Bestellung erst nach Erhalt der Ware.

    __2_PRODUCTS__

__RESTPRICEBRUTTO__
__FULLCOUNTWITHOUTDISPLAYED__ weiteres Produkt
__FULLCOUNTWITHOUTDISPLAYED__ weitere Produkte

__FULLPRODUCTPRICEBRUTTO__
Gesamtwert __COUPONS__

AGB

§ 1 Anwendungsbereich/Vertragsschluss

a) Im Rahmen der Versandhandelstätigkeit der Versandapotheke VITALSANA B.V. Kerkraderweg 297, 6416 CH Heerlen, Niederlande (im folgenden VITALSANA) gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

b) Sie können mit Bestellschein im VITALSANA-Freiumschlag portofrei per Post bestellen. Mit Ausnahme von rezeptpflichtigen Arzneimitteln können Sie außerdem per Fax unter 01805 / 090 404 (14 ct./min aus dem dt. Festnetz), telefonisch unter 0241 / 705 395 09 oder durch E-Mail an die Adresse: service@vitalsana.com bestellen. Sie erreichen uns Mo-Fr: 8-18 Uhr, Sa: 9-13 Uhr. Sonntags und an bundeseinheitlichen Feiertagen keine Besetzung. Zudem können Sie rezeptfreie Arzneimittel täglich rund um die Uhr online im Internet unter der Adresse: www.vitalsana.com bestellen. Unsere Angebote in Katalogen, Internet und sonstigen Werbemitteln sind freibleibend und unverbindlich, d. h. sie stellen nur eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar. Sobald Sie bei Ihrem Onlinekauf auf den Button, 'kaufen' klicken, geben Sie ein verbindliches Angebot ab, einen Vertrag abzuschließen. Der Vertrag kommt jedoch erst durch Versendung der Ware zustande.
Rezeptpflichtige Arzneimittel können nur unter Vorlage eines gültigen Originalrezepts bestellt werden, Betäubungsmittel gar nicht. Schicken Sie Ihr Originalrezept bitte an: Versandapotheke VITALSANA, Postfach, D-52400 Aachen.

c) Bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung können, insbesondere zur Abklärung möglicher Wechselwirkungen, Rückfragen beim Besteller bzw. seinem Arzt erforderlich werden.

d) Sie können Ihre Bestelldaten aber direkt nach Abschluss der Bestellung ausdrucken. Wir senden Ihnen außerdem eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

§ 2 Widerrufsbelehrung

a) Ihr Bestellangebot kann nicht widerrufen werden bei Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde oder bei versiegelter Ware, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Rückgabe entfernt wurde.

b) Da Arzneimittel infolge äußerer Einwirkungen (z.B. Wärme) oder unsachgemäßer Behandlung z.B. leicht verderblich sind, sind diese von der Widerrufsmöglichkeit ausgeschlossen. Das gleiche gilt für wirkstoffgleiche andere Arzneimittel („aut idem“-Regelung) oder in Deutschland zugelassene importierte Arzneimittel. Vorstehendes gilt nicht, sofern das Arzneimittel einen bereits bei der Übergabe vorliegenden Mangel hatte.

c) Widerrufsrecht:
Soweit ein Widerruf nicht gem. Ziff. 2 a) und b) ausgeschlossen ist, haben Sie das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns per Telefon: 0241/705 395 09, per Fax: 01805 090 404 (14 ct./min aus dem dt. Festnetz), per E-Mail an die Mailadresse: service@vitalsana.com oder per Post: Versandapotheke VITALSANA, Postfach, D-52400 Aachen, mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Musterwiderufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

d) Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelt berechnet. Widerrufs-Ware wird bei Ihnen kostenfrei durch unseren Abholservice abgeholt. Diesen können Sie entweder per Telefon: 0241 / 705 395 09, per Fax: 01805 090 404 (14 ct./min aus dem dt. Festnetz) oder per E-Mail an die Mailadresse: service@vitalsana.com kontaktieren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang der Waren zurückzuführen ist.

§ 3 Lieferung

Die Lieferung der Ware erfolgt per Paket durch DPD (gekühlte Ware durch trans-o-flex ThermoMed) ausschließlich nach Deutschland an den von Ihnen angegebenen Anlieferungsort. Die Ware wird in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Werktagen ab Auftragsbestätigung, spätestens aber innerhalb einer Woche geliefert. In den Paketen liegt ein Lieferschein bei, auf dem gekennzeichnet ist, für welche Person welche Medikamente bestimmt sind. Die gelieferten Waren sind auch in Fällen unerheblicher Mängel vom Besteller unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte anzunehmen.

§ 4 Datenschutz

a) Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzregelungen gespeichert und vertraulich behandelt. Sie werden darauf hingewiesen, dass VITALSANA die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Kundeninformation erforderlich ist.

b) Telefongespräche werden stichprobenweise zur Qualitätssicherung mitgehört bzw. per Tonband aufgezeichnet. Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden wir Sie in diesen Fällen vorab per eingespieltem Ansagetext darüber informieren. Per Telefontastendruck können Sie entscheiden, ob Sie einem Gesprächsmitschnitt zustimmen bzw. diesen ablehnen. Dann wird das Gespräch ohne Nachteile für Sie weiter geführt.

c) Bei allen Neukunden und bei Warenbestellungen auf Rechnung oder per Lastschrift behalten wir uns eine Prüfung der Kreditwürdigkeit vor. Hierzu nutzen wir Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten von der Deltavista GmbH, Freisinger Landstr. 74, D-80939 München. Für vorgenannte Fälle stimmen Sie mit der Bestellung der Mitteilung Ihres Vor- und Nachnamens, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, sowie Ihres Geburtsdatums an das genannte Unternehmen zu. Bei Fragen zu datenschutzrechtlichen Details wenden Sie sich bitte an das genannte Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere VITALSANA-Service-Rufnummer.

d) Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketing- und den oben genannten anderen Zwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Versand­apotheke VITALSANA, Postfach, D-52400 Aachen oder durch eine Mail an die Adresse: service@vitalsana.com widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Weitergabe widerrufen. Dies gilt jedoch nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung notwendigen Daten.

§ 5 Bezahlung/Eigentumsvorbehalt

a) Mit Versendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig und ist spätestens binnen 7 Tagen ab Warenanlieferung zu bezahlen. Sie können mittels Kreditkarte, im Lastschriftverfahren (SEPA-Basislastschrift) oder auf Rechnung bezahlen. Soweit Sie per Lastschrift bezahlen, informieren wir Sie mit der Rechnung über die Belastung Ihres Kontos (Pre-Notification). Wir verkürzen die Vorlauffrist der Pre-Notification auf 1 Tag. Erstbestellungen mit einem Warenwert von über € 100.- sind nur per Kreditkartenzahlung möglich. Ausgenommen hiervon sind Rezepte gesetzlich Versicherter. Diese können lediglich auf Rechnung bezahlt werden.

b) Bei Vorlage eines ordnungsgemäßen Kassenrezepts erfolgt eine Direktabrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse, sofern diese eine Direktabrechnung akzeptiert. Bei einer Direktabrechnung mit der Krankenkasse hat der Besteller u. U. einen Zuzahlungsbetrag sowie einen etwaigen von der Krankenkasse nicht übernommenen Anteil am Arzneimittelpreis (Festbetragsdifferenz) zu zahlen. Jede Lieferung enthält einen Zahlungsbeleg, der gegebenenfalls zur Erstattung beim Leistungsträger eingereicht werden kann.

c) Die Preisangaben enthalten sämtliche Preisbestandteile einschließlich der Umsatzsteuer. Der Versand der Bestellung erfolgt innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von € 15.- versandkostenfrei. Unter diesem Bestellwert betragen die Versandkosten € 3,95. Bestellungen auf Rezept (Voraussetzung ist die Vorlage eines gültigen Original-Rezeptes) erfolgen immer versandkostenfrei.

d) Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt sie Eigentum von VITALSANA.

§ 6 Gewährleistung/Beanstandungen/Disclaimer

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen mit folgenden Besonderheiten:

a) Mängel sind uns von Bestellern, die keine Verbraucher sind, unverzüglich nach Entdeckung innerhalb einer Gewährleistungszeit von einem Jahr mitzuteilen. Lieferungen, bei welchen entsprechend dem in Deutschland geltenden Recht ein Austausch des bestellten Mittels durch ein wirkstoffgleiches anderes Mittel erfolgt („aut idem“-Regelung) oder in Deutschland zugelassene importierte Arzneimittel entsprechen dem Kaufvertrag und stellen weder eine Falschlieferung noch eine mangelhafte Lieferung dar.

b) Ihr Ansprechpartner bei Gewährleistungsfragen oder Beanstandungen ist unser Call-Center (zu Tel.-, Faxnummer und E-Mailadresse vgl. Sie bitte Ziff. 1 b). VITALSANA haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich garantierte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Garantie das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers -gleich aus welchem Rechtsgrund- sind ausgeschlossen. Die aufgeführten Hinweise zu Medikamenten beruhen auf den Packungsbeilagen der Pharma-Hersteller. Die Inhalte sind auf wichtige Informationen reduziert, sollen sachlich informieren, jedoch keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments darstellen und können daher lückenhaft oder unvollständig sein. Auch ersetzen die Informationen nicht eine fachliche Beratung durch einen Arzt und/oder Apotheker oder das Lesen der Packungsbeilagen des Arzneimittels. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. VITALSANA haftet nicht für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Hinweise im VITALSANA-Online-Shop oder in sonstigen Werbemitteln von VITALSANA.

c) Vorstehender Haftungsausschluss nach Ziff. 6 b) gilt nicht in Fällen grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung von Gesundheit und Leben. Außerdem nicht bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Verzugs oder von VITALSANA zu vertretender Unmöglichkeit sowie bei Rechtsmängeln. Des Weiteren nicht, wenn eine wesentliche Vertragspflicht von VITALSANA schuldhaft verletzt worden ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder dem Vorliegen zugesicherter Eigenschaften auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentliche Vertragspflichten sind dabei solche, deren Erfüllung den Vertrag prägt und auf die der Kunde vertrauen darf.

§ 7 Pharmazeutische Beratung/Warnhinweise

a) Falls Sie eine pharmazeutische Beratung wünschen, erreichen Sie unsere Service-Hotline unter der Nummer 0241/705 359 09 oder kontaktieren Sie uns über die E-Mail Adresse: beratung@vitalsana.com von Mo-Fr: 8-18 Uhr, Sa: 9-13 Uhr. Sonntags und an bundeseinheitlichen Feiertagen keine Besetzung.

b) Der Inhalt unserer Homepage sowie sonstiger Werbe- und Informationsmittel dient ausschließlich Ihrer Orientierung. Die darin enthaltenen Informationen sind in keiner Weise ein Ersatz für die Beratung oder Behandlung durch einen Arzt. Bitte suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen stets den Arzt Ihres Vertrauens auf. Beginnen, variieren oder beenden Sie eine Behandlung nicht eigenständig. Der Inhalt unserer Homepage sowie sonstiger Werbe- und Informationsmittel ist nicht zur Selbstdiagnose geeignet und bildet keine ausreichende Grundlage für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden.

c) Medikamente können Alkohol enthalten. Wir weisen darauf hin, dass auch alkoholische Getränke nicht an Minderjährige verkauft werden. Bitte beachten Sie auch die Altersvorgaben der Packungsbeilage sowie etwaige Altersempfehlungen. Voraussetzung für eine Bestellung ist das Erreichen des jeweilig erforderlichen Alters. Der Kunde bestätigt durch die Bestellung, dass er über das gesetzlich geforderte Alter verfügt.

§ 8 Bilder

Alle Nutzungsrechte liegen bei VITALSANA oder ihren Partnern. Jede Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist untersagt.

§ 9 Streitschlichtungsstelle

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Stand

Stand Januar 2016

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück:
An die VITALSANA, Postfach, D-52400 Aachen, Fax: 01805 090 404 (14 ct./min aus dem dt. Festnetz) oder per E-Mail: service@vitalsana.com:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name der/des Verbraucher(s):
Anschrift der/des Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum:
____________
(*) Unzutreffendes streichen