HAMAMELIS COMP.Salbe

Hersteller:Weleda AG
Darreichungsform:Salbe
Verordnungsart: rezeptfrei
homöopathisch
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

statt* 14,46 € Ab 12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!***
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  Sofortüberweisung Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  SEPA Lastschrift Logo
Mit dem bewährten Wirkstoff der Hamamelisblätter
Weleda Hamamelis comp. Salbe mit dem bewährten Wirkstoff der Hamamelisblätter dient in erster Linie der Behandlung von Begleiterscheinungen der Hämorrhoiden wie Juckreiz, Schrunden (Rhagaden) und Entzündungen.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Gemäß der anthroposophischen Menschen und Naturkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten deformierende chronisch-entzündliche Veränderungen der Haut, insbesondere an der Haut-Schleimhaut-Grenze, z.B. Ekzeme,
Geschwürbildungen (Ulzerationen), Schrunden (Rhagaden), Hämorrhoiden.
Blut im Stuhl bzw. Blutungen aus dem Darm-After-Bereich bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch den Arzt; ebenso muss bei länger
anhaltenden oder unklaren Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe


Hamamelis virginiana destillata 50 MG
Stibium metallicum praeparatum 20 MG
Hamamelis comp.

Warnhinweise


Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Hamamelis comp. ist erforderlich:
Sesamöl kann in seltenen Fällen schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Wollwachs kann örtlich begrenzte Hautreaktionen
(Kontaktdermatitis) auslösen. Hamamelis comp. Salbe enthält Stoffe, die bei länger dauernder Anwendung bei Patienten mit schlecht heilenden
Wunden oder Geschwüre sehr häufig Allergien verursachen. Falls Sie Hamamelis comp. Salbe auf länger
bestehenden Wunden (z. B. offenes Bein, Wundliegen infolge von Bettlägerigkeit oder nässende Hautausschläge) anwenden, achten Sie daher bitte besonders auf das Auftreten von
Juckreiz, Rötung und Schwellung der umgebenden Haut. Falls Sie derartige Anzeichen bemerken, beenden Sie bitte die Anwendung von
Hamamelis comp. Salbe und suchen Sie Ihren Arzt auf.
Kinder:
Bei Kindern unter 12 Jahren sollte Hamamelis comp. Salbe nicht angewendet werden, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keinen besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Anwendungsempfehlung

Dosierung


Wie ist Hamamelis comp. anzuwenden?
Wenden Sie Hamamelis comp. immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach,
wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Hamamelis comp. wird auf die Haut aufgetragen oder als Salbenverband angewendet.
  • Zur Anwendung als Salbenverband wird ein Stück Leinen- oder Baumwollstoff dünn mit Salbe bestrichen, mit der Salbenseite über den betroffenen Stellen aufgelegt und befestigt.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Die Salbe mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen auftragen oder als Salbenverband anwenden.
Dauer der Anwendung:
Die Behandlung der Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieses Zeitraum keine Besserung ein, sollte ein Arzt konsultiert werden.
Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.
Wenn Sie die Anwendung von Hamamelis comp. vergessen haben?
Verwenden Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Anwendungshinweise


Die Salbe mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen auftragen. Zur Anwendung als Salbenverband wird ein Stück Leinen- oder Baumwollstoff dünn mit der Salbe bestrichen, mit der Salbenseite über den betroffenen Stellen aufgelegt und befestigt.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Hamamelis virginiana destillata 50 MG
Stibium metallicum praeparatum 20 MG
Hamamelis comp.

Inhaltsstoffe


Sesamöl, raffiniertes
Wollwachs
Wachs, gelbes
Wollwachsalkohole
Wasser, gereinigtes

Hinweise

Hinweise


Bewahren Sie das Arzneimittel so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Gegenanzeigen


Was müssen Sie vor der Anwendung von Hamamelis comp. beachten?
Hamamelis comp. Salbe darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Sesamöl oder einem der sonstigen Bestandteile sind.
Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimittel während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Nebenwirkungen


Wie alle Arzneimittel kann Hamamelis comp. Salbe Nebenwirkungen haben. Sesamöl kann in seltenen Fällen schwere allergische Reaktionen hervorrufen.
Bei Überempfindlichkeit gegen Bestandteile von Hamamelis comp. Salbe insbesondere Wollwachsalkohole, kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Bei Auftreten von Hautrötungen, eventuell
verbunden mit Juckreiz, beenden Sie bitte die Anwendung von Hamamelis comp. Salbe und suchen ggf. Ihren Arzt auf.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind.

Wechselwirkungen


Keine bekannt.
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch
wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.