MALLEBRIN Konzentrat zum Gurgeln

Hersteller:Hermes Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:Lösung
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

statt* 9,01 € Ab 8,09 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen

Warnhinweise


Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Es darf deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln darf nur verdünnt angewendet werden und darf nicht eingenommen werden.
Sollte Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln versehentlich auf die Kleidung getropft sein, ist diese sofort mit kaltem Wasser gut auszuwaschen. Bitte beachten Sie, dass verdünntes
  • Mallebrin und besonders Mallebrin Konzentrat auch auf Teppich- und anderen Bodenbelägen, Möbel-, Kunststoff- und Metalloberflächen zu nicht mehr entfernbaren

Flecken führen kann. Vermeiden Sie den Kontakt von Mallebrin mit diesen Materialien, und waschen Sie versehentlich verschüttete Lösung sofort ab.

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Dosierung


15-20 Tropfen Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln in ein Glas Wasser (ca. 150 ml) geben. Mit der verdünnten Lösung 2 bis 3 mal täglich gurgeln.
Vergiftungen mit Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln sind bei bestimmungsgemäßer Anwendung bisher nicht bekannt geworden.
Bei Verschlucken größerer Mengen von Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln können unter Umständen Magen-Darm-Beschwerden auftreten. Die Behandlung erfolgt symptomatisch.

Anwendungshinweise


Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Bereiten Sie das Arzneimittel zu und gurgeln Sie damit. Geben Sie es dazu in ein Glas Wasser. Danach spucken Sie das Arzneimittel aus und vermeiden Sie ein Verschlucken. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 1 Woche anwenden. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das Arzneimittel bei bestimmten Beschwerden helfen kann. Wie die einzelnen Inhaltsstoffe wirken, konnte bislang in wissenschaftlichen Studien nicht nachgewiesen werden.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Aluminium trichlorid-6-Wasser

Hinweise

Gegenanzeigen


Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.
Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, sollte Mallebrin Konzentrat zum Gurgeln in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen


Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen


Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt.