SINUPRET forte überzogene Tabletten

Hersteller:Bionorica SE
Darreichungsform:Überzogene Tabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
pflanzlich
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

statt* 10,65 € Ab 8,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  Sofortüberweisung Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  SEPA Lastschrift Logo

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Pflanzliches Arzneimittel, wird angewendet bei akuten und chronischen Entzündungen der Nasennebenhöhlen.

Wirkstoffe


Enzianwurzel-Pulver
Schlüsselblumen mit Kelch-Pulver
Sauerampferkraut-Pulver
Holunderblüten-Pulver
Eisenkraut-Pulver

Warnhinweise


Diabetiker können Sinupret forte Dragees Bionorica unbedenklich einnehmen, da eine Einzeldosis dieses Arzneimittels weniger als 0,03 anrechenbare Broteinheiten (BE) enthält.
Welche Vorsichtsmaßnahmen müssen beachtet werden?
Bei Beschwerden, die länger als 7-14 Tage andauern oder periodisch wiederkehren, ist ein/eine Arzt/Ärztin aufzusuchen.
Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?
Zur Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Sinupret forte Dragees Bionorica soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
  • Vorsicht bei bekannter Fructose- bzw. Sorbitolintoleranz.

Enthält Lactose.
Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile .

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Anwendungsempfehlung

Dosierung


Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr/e Arzt/Ärztin Sinupret forte Dragees Bionorica nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Sinupret forte Dragees Bionorica sonst nicht richtig wirken kann!
Wie viel von Sinupret forte Dragees Bionorica und wie oft sollten Sie Sinupret forte Dragees Bionorica anwenden?
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren 3 mal täglich 1 Dragee ein.
Sinupret forte Dragees Bionorica werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z.B. ein Glas Wasser) geschluckt.
Wie lange sollten Sie Sinupret forte einnehmen:
Soweit nicht anders verordnet: 7-14 Tage. Beachten Sie auch die Angaben unter ''Vorsichtsmaßnahmen''.
Was ist zu tun, wenn Sinupret forte Dragees Bionorica in zu großen Mengen angewendet wurde (beabsichtigte oder versehentliche Überdosierung)?
Wenn Sie eine größere Menge von Sinupret forte Dragees Bionorica eingenommen haben als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte einen Arzt.
Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.
Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wenig Sinupret forte Dragees Bionorica angewendet oder eine Anwendung vergessen haben?
Wenn Sie zu wenig von Sinupret forte Dragees Bionorica genommen haben oder die Einnahme von Sinupret forte Dragees Bionorica vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal
nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Gebrauchsinformation beschrieben, fort.
Was müssen Sie beachten, wenn Sie die Behandlung unterbrechen oder vorzeitig beenden? Das Absetzen von Sinupret forte Dragees Bionorica ist in der Regel unbedenklich.

Anwendungshinweise


Dosierung für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:3 Mal am Tag jeweils eine überzogene Tablette unzerkaut mit Wasser einnehmen. Sinupret forte kann zum Essen, mit Getränken oder auch unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, sollten Sie Sinupret forte am besten nach den Mahlzeiten einnehmen.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Enzianwurzel-Pulver
Schlüsselblumen mit Kelch-Pulver
Sauerampferkraut-Pulver
Holunderblüten-Pulver
Eisenkraut-Pulver

Inhaltsstoffe


1 überzogene Tablette enthält an arzneilich wirksamen Bestandteilen:36 mg Eisenkraut gepulvert, 12 mg Enzianwurzel gepulvert, 36 mg Gartensauerampferkraut gepulvert, 36 mg Holunderblüten gepulvert36 mg Schlüsselblumenblüten mit Kelch gepulvert.

Hinweise

Hinweise


Das Arzneimittel sollte bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Gegenanzeigen


Sinupret forte Dragees Bionorica darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich gegen einen der arzneilich wirksamen oder sonstigen Bestandteile sind.
Wie alle Arzneimittel soll Sinupret forte Dragees Bionorica in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach strenger Indikationsstellung angewendet werden.

Nebenwirkungen


Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Sinupret forte Dragees Bionorica auftreten? Wie alle Arzneimittel kann Sinupret forte Dragees Bionorica Nebenwirkungen haben.
Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:
Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten.
Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten.
Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten.
Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten.
Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle.
Gelegentlich können Magen-Darm-Beschwerden (Magenschmerzen, Übelkeit) auftreten. Selten kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut (Hautausschlag, Hautrötung,
Juckreiz) sowie zu schweren allergischen Reaktionen (Angioödem, Atemnot, Gesichtsschwellung) kommen.
Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Präparat abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden. Dieser kann über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden.
Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Sinupret forte Dragees Bionorica nicht nochmals eingenommen werden.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese
bitte Ihrer/Ihrem Ärztin/Arzt oder Apothekerin/Apotheker mit.

Wechselwirkungen


Keine bekannt.