Banner_Floehe

Flöhe

Hilfreiche Tipps wie Sie Flöhe schnell wieder loswerden.


Bald beginnt für Tierbesitzer wieder die Flohzeit. Es gibt etwa 2.500 Floharten. Sie werden nach den Tierarten benannt, auf denen sie sich am liebsten aufhalten. Der Katzenfloh akzeptiert auch andere Tierarten. Er ist mit 70 % der Fälle der Übeltäter, wenn Katze, Hund oder Kaninchen befallen sind.

Flöhe haben stark ausgebildete Sprungbeine. Damit können Sie bis zu einem halben Meter weit von Tier zu Tier springen! Es ist also kein direkter Kontakt für eine Übertragung notwendig.

1. Sofortbekämpfung direkt am Tier
2. Vorbeugung direkt am Tier
3. Bekämpfung in der Umgebung
4. Bekämpfung des Bandwurms

Ergänzend zur Sofortbekämpfung der Flöhe mit Advantage kann das Bolfo® Flohschutz-Shampoo sowie das Bolfo® Zecken- und Flohschutz-Spray eingesetzt werden. So kann eine noch schnellere und gründlichere Bekämpfung des Flohbefalls sichergestellt werden.

Durch die Behandlung des Tieres mit Advantage® Spot-on werden Flöhe, die bereits auf dem Tier sind, effektiv getötet. Das Präparat wirkt über Kontakt, der Floh muss also nicht stechen. Außerdem tötet es Larven, die sich in der unmittelbaren Umgebung des Tieres befinden. Es wirkt bis zu 4 Wochen bei Hunden und Katzen und bis zu einer Woche beim Zierkaninchen.

Das Seresto® Halsband bietet für bis zu 8 Monate effektiven Schutz vor Flöhen, Zecken und Haarlingen beim Hund. Durch seine Wirkstoffe werden Flöhe auf dem behandelten Tier sowie in seiner unmittelbaren Umgebung bekämpft. Dabei gibt das Halsband bedarfsgerecht seine Wirkstoffe ab, sodass das Tier nicht mit großen Wirkstoffmengen auf einmal in Kontakt kommt.

Das Bolfo® Zecken- und Flohschutzband eignet sich besonders gut zur Prävention gegen starken Flohbefall. Durch das Tragen des Halsbandes werden Flöhe, die mit dem Tier in Kontakt kommen sofort bekämpft. Es zeichnet sich durch seine lange Wirksamkeit (bis zu 4 Monate gegen Flöhe sowie bis zu 10 Wochen gegen Zecken) und seine unkomplizierte Anwendung aus

Flöhe befinden sich nicht nur auf dem Haustier. Rund 95% befinden sich etwa als Floheier oder Larven in der Umgebung des Tieres. Aus diesem Grund ist eine gründliche Umgebungsbehandlung unumgänglich für eine effektive Flohbekämpfung. Bolfo® Umgebungsspray und Bolfo® Fogger stellen eine effektive Möglichkeit dazu dar. Das Umgebungsspray ist zum gezielten Einsatz an Schlaf- und Ruheplätzen und anderen Stellen, an denen das Tier mit Parasiten in Berührung kommen kann, geeignet. Der Bolfo® Fogger hingegen ist zur kompletten Umgebungsbehandlung gedacht. Er wird in die Mitte eines Raumes gestellt und kann so Flöhe in einem bis zu 50 m² großen Raum bekämpfen.

Ist ein Flohbefall bei Ihrem Haustier aufgetreten, ist es unbedingt ratsam, das Tier zu entwurmen, da Flöhe Überträger von Bandwürmern sind. Hierzu bietet Bayer Droncit® Tabletten zur gezielten Entwurmung von Hunden und Katzen sowie Droncit® Spot-on zur stressfreien Anwendung bei Katzen an

 

Top Produkte gegen Flöhe

  1. BOLFO Umgebungsspray vet.
    statt* 23,49 € Ab 20,49 €
  2. SERESTO Halsband f.große Hunde
    statt* 58,00 € Ab 48,49 €
  3. SERESTO Halsband f.kleine Hunde
    statt* 47,10 € Ab 40,49 €
  4. BOLFO Flohschutzband braun f.grosse Hunde
    statt* 11,99 € Ab 10,79 €
  5. BOLFO Flohschutzband braun f.kleine Hunde/Katzen
    statt* 10,99 € Ab 9,89 €
  6. BOLFO Zecken- u.Flohschutz-Spray f.Hunde/Katzen
    statt* 17,99 € Ab 12,99 €
  7. BOLFO Flohschutz Shampoo 1,1 mg/ml f.Hunde
    statt* 12,99 € Ab 11,49 €